Gelsenkirchen jetzt vor Dortmund

Es ist passiert.

Beim Wattbewerb vergleichen sich deutsche Städte mit Ihrem Ausbau der Solarenergie. Dazu gehören alle angemeldeten PV-Anlagen, von der Balkonanlage mit 300W bis zur großen Freiflächeninstallation mit 100ten kWp.

Vor kurzem war Dortmund auf Platz 153, also vor Gelsenkirchen mit Platz 163.
Leider stockt die Energiewende in Dortmund gewaltig und wir sind jetzt nur noch auf Platz 179. Da geht doch noch was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.